Besser essen

In vollen Zügen genießen

Wenn man vom Hauptbahnhof Hannover mit der S5 zum Flughafen fährt, trifft man Emma. Nicht die von Alice Schwarzer, sondern die von Jim Knopf. Zwei Stationen vor dem Flughafen in Langenhagen Pferdemarkt aussteigen und schon ist man bei Emma. Sie ist im Bahnhof, ja eigentlich IST sie der Bahnhof.  Mit viel Liebe zum Detail wurde […]

weiterlesen

Mischen, rösten, brühen – Kärntner Kaffee-Einmaleins

Was macht eigentlich guten Kaffee aus? Helmut Thurner weiß es. Er war lange Zeit Servicetechniker für Kaffee- und Gastronomiemaschinen und hat dann seine Liebe zu den kleinen braunen Bohnen entdeckt. Er begann, Kaffeemischungen selbst zusammenzustellen, um das Optimum an Geschmack herauszukitzeln. Heute betreibt er in Kötschach-Mauthen sein eigenes Caffe San Giusto und bereitet dort Kaffee […]

weiterlesen

Mit dem Kopf durch das Land

Von außen: große Schaufensterflächen mit einer bunten Mischung an Auslagen. Ein paar Produkte sind auch ausgestellt, aber den größten Teil der Fläche nehmen Fotos und Sprüche ein, wie „Wenn wir nicht neidig sind, haben wir alle genug“. Die Fotos zeigen einen Mann, der sich nicht zu schade dafür ist, in quietschbunten Kostümen dafür einzutreten, was […]

weiterlesen

In fremde Töpfe geschaut – Fotoreportage

Professionelle Küchen im Allgemeinen und Hotelküchen im Besonderen habe ich bisher immer für so etwas wie die heiligen Hallen gehalten. Um so mehr freue ich mich, einmal hinter die Kulissen blicken zu dürfen. Daraus ist eine kleine Fotoreportage entstanden.              

weiterlesen

Freixenet lässt die Flaschen knallen

Sant Sadurni ist die Cava-Hauptstadt in Spanien, wobei „Stadt“ ein bisschen übertrieben ist. Eigentlich besteht der Ort nur aus Cava-Kellereien. Freixenet ist zweifellos die größte unter ihnen. Beinahe allerdings wäre daraus nichts gworden. Erst vernichtete eine Krankheit fast alle Weinstöcke und dann kam auch noch der spanische Bürgerkrieg dazwischen. Nachdem der Firmengründer im Krieg sein […]

weiterlesen
Go top